Naturheilpraxis und Fachfußpflege "Im Wiesengrund"
Naturheilpraxis und Fachfußpflege "Im Wiesengrund"

Neuraltherapie

Die Neuraltherapie wurde 1925 von den Ärzten Ferdinand und Walter Huneke entdeckt.

 

Bei der Neuraltherapie wird im Bereich des schmerzenden Gebiets ein Lokalanästhetikum, also ein lokal wirkendes Schmerzmittel (z.B. Procain), injiziert.

 

Das Procain wird mit feinen Nadeln an mehreren Stellen in dichten Abständen in die Haut injiziert. Hierdurch entstehen sogenannte Quaddeln, die Mückenstichen ähneln.

Janika Pillath

Heilpraktikerin

Fachfußpflegerin


Wiesengrund 1
21481 Schnakenbek

Rufen Sie mich an

04153/4019262

Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, da ich nicht immer die Möglichkeit habe, Ihr Gespräch sofort entgegen zu nehmen.

 

Oder Sie nutzen mein 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Janika Pillath